Die Sharkwater GFL1 Saison ist zwar für die Ravensburg Razorbacks beendet. Glücklicherweise läuft die Saison der zweiten Mannschaft in der Bezirksliga Baden-Württemberg noch. So ist es möglich, das es auch am Samstag 25.09.2021 wieder heißt „Touchdown Razorbacks“.

Nach zwei Niederlagen auf fremden Platz mussten die Männer um Head Coach Sven Rautenberg lange auf ihr erstes Heimspiel am TSB warten. Durch den coronabedingten Rückzug der Albstadt Alligators verging ein knapper Monat ohne Spiel für die Mannschaft. Entsprechend heiß ist das Team auf den Gegner aus Kuchen.

Mit einem Spiel weniger stehen die Kuchen Mammuts nur eine Platz vor den Oberschwaben. Einen weiteren Platz vor den beiden stehen wiederrum die Black Forrest Foxes, welche eine Woche später ihr letztes Spiel gegen die Mammuts austragen werden. Dem entsprechend zählt ein Sieg und der damit positive direkte Vergleich doppelt für den Ausgang der Saison.

„Unsere zweite Mannschaft ist uns sehr wichtig“ positioniert sich der sportliche Leiter Oliver Billstein deutlich „Wir wollen neben der Jugend auch Quereinsteigern und verborgenden Talenten aus Oberschwaben die Möglichkeit geben Football zu spielen und sich in die erste Mannschaft hochzuarbeiten.“

Wer heute schon die GFL Talente von morgen sehen will hat am am Samstag 25.09.2021 ab 15:00 Uhr am Kunstrasenplatz des TSB die Gelegenheit dafür.

Tickets gibt es wie immer unter https://Ravensburg-razorbacks.de/tickets/

Fotos: Chris_This_Art

Andere Artikel

AllgemeinGFL TeamLiga Update
RR2 - Farmteam